Ganzheitliche Ernährungs-Psychologische Beratung

Für manche Menschen sind klare Vorgaben, rigide Ernährungspläne, Diäten oder gar Verzicht der Weg zum Ziel.

Für viele Menschen aber ist dieser Weg nicht der rchtige, denn jeder Mensch is(s)t anders.

Unsere Ernährungsgewohnheiten sind geprägt von unserer Herkunft, den eigenen Erfahrungen, dem sozialen Umfeld,

der Arbeitssituation und nicht zuletzt von unserer psychischen Verfassung.

In den individuell angepassten Beratungsgesprächen gehe ich sowohl auf die ernährungsbedingten Aspekte ein,

als auch auf die psychologischen Faktoren und deren Zusammenhänge mit den Ernährungsgewohnheiten.

Mit der Ernährungs-Psychologie bieten sich vielfältige Möglichkeiten, z.B. über Körperarbeit, zu einer verbesserten

Wahrnehmung und Entspannungsfähigkeit zu gelangen. Die Bedürfnisse und Signale des eigenen Körpers werden

wieder bewusster wahrgenommen, wodurch sich anhaltend Lebens- und Essgewohnheiten verändern können.    

Ich begleite Sie gerne auf Ihrem ganz persönlichen Weg…

...denn Ihr Körper weiss am besten, was gut für ihn ist. Vertrauen Sie ihm.

„Es gibt mehr Menschen, die kapitulieren, als solche, die scheitern“

Henry Ford (1863 - 1947)